Erläuterungen zur Ovid-Bibliographie
Die hier angebotene Ovid-Bibliographie ist die direkte HTML-Umsetzung meiner privaten Bibliographie zu Ovid, die in Zusammenhang mit meinen diversen Forschungen zu diesem Autor entstanden ist und somit auch in erster Linie meine Fragestellungen abbildet. Sie ist also notwendigerweise nicht auf Vollständigkeit aus.
Dennoch glaube ich, daß meine Sammlungen auch anderwärts nützlich sein können, zumal eine laufende Aktualisierung geplant ist. Ich bin deshalb stets dankbar für Ergänzungsvorschläge via Email (uhschmit@phil.uni-erlangen.de) oder auf jede andere Weise. Außerdem bin ich stets interessiert an Zeugnissen für das Weiterleben Ovids und seines Werks in der Literatur, Kunst und Musik bis zur Gegenwart.

Mein herzlicher Dank gilt Gianpiero Rosati (Udine) für eine Reihe von Hinweisen, Jacques Poucet (Louvain-la-Neuve/Bruxelles; poucet@fusl.ac.be) für die großzügige Überlassung zahlreicher Titel aus seiner eigenen privaten Bibliographie und Jo-Marie Classen für folgendes generöse Angebot:

Date: Thu, 23 Nov 1995 13:05:00 GMT+0200
From: Jo-Marie Claassen
Subject: Re: Ovid Bibliography (fwd)

I don't have www, but I do have a fairly complete bibliography on Ovid's exilic poetry - can always help if people want to look up something - also fairly extensive on exile in general.

Sincerely, Jo-Marie

Dr Jo-Marie Claassen, Dept. of Latin, Univ. of Stellenbosch

zurück zur Ovid-Homepage